Alexine Ventadorn

Nach unten

Alexine Ventadorn

Beitrag von Admin am Mo Jan 08, 2018 4:17 pm









Lebensfroh, leidenschaftlich und sehr eigensinnig ist die typische Bretonin. Alexine bestätigt wohl beinahe jedes Gerücht über ihr Volk, welches man sich erzählt; Sie zeigt was sie hat und auch kann, wodurch sie nicht einmal ihren Titel nennen muss um ihre Ziele zu erreichen. Ihre magischen und alchemistischen Fähigkeiten verborgen hinter ihrer Schönheit und das Talent mit Worten ihr Gegenüber, Adlige und gar einen König für sich zu gewinnen. Bekräftigt wird oft dies mit einem Lächeln das sich auf ihr Gesicht zaubert wenn sie über etwas amüsiert ist. Die intelligente junge Frau ist sehr gesellig und liebt daher lange Gespräche und Diskussionen. Nicht zuletzt um ihren Bedürfnissen nachzugehen. Alexine ist eine starke Frau die ihre Schlachten in der Dunkelheit schlägt und hierbei nicht vor verbotenen Künsten zurückschreckt. In ihren Augen kann eine Frau nur mit solchen Fähigkeiten an die Macht kommen. Und genau dies will Alexine: Macht, eine glorreiche Zukunft. Warum dabei nicht auch einen Thron besetzen?
Ihre Eltern, einst so einflussreich, beschlossen sie lieber ein friedlicheres Leben zu führen. So sah sich das damalige Kind gezwungen, es sich alles selbst holen zu müssen.
Ein Verhältnis mit dem Prinzen von Bjoulsae kam ihr dabei nur gelegen. Fasziniert von seiner Präsenz und dem schönen Gesicht sah sie in ihm eine Chance auf das wonach sie strebt. Dabei störte sie sich nicht an seinen merkwürdigen Aussetzern und fragwürdigen Fantasien. Im Gegenteil. Doch das Schicksal wollte ihr einen Streich spielen, ihr die Zuneigung des Prinzen verwehren. Doch sie war nicht Alexine Ventadorn wenn sie es sich gefallen ließ. Durch ein Bündnis mit dem Kult schaffte sie es die Aussetzer des Prinzen für sich zu nutzen um ihn mit einem Gift zu verführen. Eine für sie herrliche Nacht, aus dieser ein Kind entstand.

Darien, ein so wunderschönes Kind. Faszinierende Augen in das sie ihre Zukunft zu sehen glaubt. Mit ihrer Leidenschaft und dem starken Willen zieht sie den Jungen groß, weiht ihn in seine bald königlichen Pflichten ein und lässt ihn in Kampf und magischen Künsten unterrichten,- fern von der außenwelt.
Eines Tages wird Darien ihre größte Waffe sein…




Zuletzt von Admin am Mo Apr 09, 2018 3:11 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 02.01.18

Benutzerprofil anzeigen http://rebirthinquisition.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Alexine Ventadorn

Beitrag von Admin am Mo Jan 08, 2018 4:20 pm



Beruf
Magierin, Alchemistin


Vorlieben
Wein, Schmuck, die Kunst der Alchemie und Magie und diese studieren, schöne Kleider und Rosen, den Sonnenuntergang und der Abendhimmel, Kerzenschein

Abneigung
Bier, Trunkbolde und Banditen, Regentage, wenn etwas nicht nach ihrer Nase geht, kritisiert zu werden

Stärken
Redekunst, hohe Alchemiekenntnisse, Zerstörungszauber und Illusion – übt sich in der Beschwörung

Schwächen
Unbegabt mit Waffen jeder Art und daher Unfähig im Nahkampf, ebenso unfähig mit Pfeil+Bogen und Blocken

Waffen
Besitzt einen Dolch


Familie

Vater Clement Ventadorn – ehemaliger Magier- Gelehrter an der Akademie, hat sich nun zur Ruhe gesetzt

Mutter Louanne Ventadorn – Begabte Magierin - verschwand vor einigen Jahren mit einem anderen Mann

Tante Lilou Nemours – Alchemistin, lehrte ihre Nichte in dieser Kunst





Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 02.01.18

Benutzerprofil anzeigen http://rebirthinquisition.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten